Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main (HfMDK)

💬 Feedback please! Bis zum 31. Mai läuft unsere Befragung der Studierenden zu Hürden und Belastungen im Studium.

News

More
Schwarz-weiße, comic-artige Illustration verschiedener Jazz-Instrumente in Ausschnitten, wie etwa Saxophon, Klavier, Posaune.,
(Foto: Lisa Mahlberg)

|

Das HfMDK Jazzfest zieht 2024 vom Januar in den Mai und trifft dort auf gute Gesellschaft: Der erste Jahrgang des neuen Masterstudiengangs Bigband spielt seine Abschlusskonzerte. Die Woche bietet an fünf Abenden je drei Sets und ein Spektrum vom klassischen Jazz über Bigband-Sounds bis hin zu Fusion, Modern Jazz, Salsa, World und mehr. Der Vorverkauf für alle Konzerte läuft!

Gloria und Glanz

FOYERFUNK Nr. 23: Mit Behinderung auf der Bühne – nichts Besonderes?!

0min 00sec
0min 00sec

Anna Reizbikh singt in sechs Bands, spielt in zwei Theaterproduktionen, hat Soziale Arbeit studiert und nutzt außerdem einen Aktivrollstuhl. Philipp Schulte ist Dramaturg und Theaterwissenschaftler. Zusammen spielen die beiden in einer mixed abled Theaterinszenierung des Kollektivs „I can be your translator“, bei der der Applaus über die Abendgage entscheidet. Aber wie erkennt man, ob das Publikum ehrlich das Können beklatscht oder die Behinderung? Kann man „richtig auf der Bühne sein“? Und wie exklusiv ist die Theaterwelt überhaupt? Darüber sprechen die beiden in dieser FOYERFUNK-Folge mit Staffelhost und Sprecherzieher Philipp Weigand.

Weitere Folgen unter Podcast

Veranstaltungen

Tu
21.05.
We
22.05.

Unsere Veranstaltungstipps im Überblick. Einmal monatlich, direkt in Ihr Postfach:

Wir sind HfMDK!