Fr

02.12.2022

18:30

Sym­pho­nie­kon­zert (1) - Fran­zö­si­sche Far­ben, Hom­mage à Cé­sar Franck

Orchester

Zwei Violinistinnen im Orchesterkonzert
(Foto: Marvin Fuchs)

Anlässlich des 200. Geburtstags des Komponisten César Franck spielt das HfMDK-Symphonieorchester seine Symphonie in d-moll, ein beliebtes Repertoirewerk in zyklischer Form mit dem berühmten Englishhorn-Solo im mittleren Satz. In der ersten Konzerthälfte ertönen die mystischen Farben von Philippe Leroux' Envers IV (UA 2014) sowie Saint-Saëns' elegant-virtuoses Cellokonzert Nr. 1.


Che-Wei Kuo, Violoncello

Vassilis Christopoulos, musikalische Leitung

Symphonieorchester der HfMDK Frankfurt

Icon OrtHfMDK, Großer SaalEschersheimer Landstraße 29,60322 Frankfurt am Main Auf Karte anzeigen

weiteres Konzert

Sa
03.12.