un­diszipliniert

Fünf Personen sitzen im Halbkreis auf dem Boden und beschrieben Blätter
(Foto: undizipliniert)

Ein Tag für inter- und transdisziplinäres Arbeiten an der HfMDK. Nächster Termin: 21. Oktober 2023

Viele Studierende und Lehrende der HfMDK möchten sich fachübergreifend begegnen und Zusammenarbeit erfahren. Deshalb soll an jedem ersten Samstag im Semester einen hochschulweiten Tag für inter- und transdisziplinäres Arbeiten etabliert werden, um Interdisziplinarität an der HfMDK erlebbar zu machen. Bei dieser Veranstaltung ist die Eigeninitiative der Beteiligten gefragt.

Infos im Überblick

  • In Gruppen erarbeiten wir am 21. Oktober zwischen 11 und 16.30 Uhr interdisziplinäre Scores, quick and dirty, und präsentieren sie ab 16.30 Uhr
  • Das Arbeiten an Scores braucht weder eine Vorbereitung noch ein Vorwissen
  • Die Handlungsanweisungen können verschiedene Praktiken aus den Disziplinen aufnehmen, ohne dass sie beherrscht werden müssen, oder können Konzept bleiben. Am Ende des Tages wird gezeigt, was entstanden ist: Jedes Format ist willkommen.
  • Dieses Mal bitten wir euch: Bitte bringt ein Objekt mit, das ihr in die Zusammenarbeit einbringen möchtet. Bring a thing!
  • Anmeldung bis zum 18. Oktober über das Online-Formular (siehe unten).

Zeitplan für den 21. Oktober 2023

  • 11 – 12 Uhr: Begrüßung, Impuls und Kennenlernen
  • 12 – 13.30 Uhr: Gruppenarbeit – Erarbeiten von interdisziplinären Scores in Studios und Seminarräumen
  • 13.30 – 14.30 Uhr: Mittagspause
  • 14.30 – 16 Uhr: Gruppenarbeit und Ausprobieren der Scores
  • 16.30 – 17.30 Uhr: Präsentation, Guests welcome, freier Eintritt
  • anschließend get together mit Getränken

Fragen bitte per Mail an interdisziplinaer@orga.hfmdk-frankfurt.de 

Hier anmelden

Hier anmelden
Mandatory for teachers and students
Note: Registration is only possible for students, teachers and employees of the HfMDK Frankfurt.
 

Fragen & Kontakt