Pia Epping

Regie (Bachelor of Arts)
Pia Epping

See more?

Pia Epping creates and updates this profile personally - and is consequently responsible for texts, media, external links and all other content.
WENN WIR TOTEN ERWACHEN (mit: Nora Solcher, John Sander, Fenna Benetz, Bühne: Viviane Niebling)
WENN WIR TOTEN ERWACHEN - Henrik Ibsen mit: Fenna Benetz, John Sander, Nora Solcher // Bühne: Viviane Niebling (Foto: © Hansjörg Rindsberg)
-
SISYPHOS (AT) mit: Paula Weber, Moritz Buch, Andreas Jahncke // Bühne: Jones Falkenberg(Foto: © Hansjörg Rindsberg)
-
LOSING A. mit: Liane Genenz, Melissa Breitenbach(Foto: -)

Pia Epping wurde 1993 geboren und wuchs in Berlin auf.

Bereits in der Grundschule sammelte sie erste Theatererfahrungen und wirkte in ihrer Jugend in verschiedenen Theaterclubs in Berlin (u.a. Staatsoper und Hebbel-Theater) und Mannheim mit.

Von 2015-2018 studierte sie Psychologie an der Universität Koblenz-Landau. Dort gründete sie 2017 eine eigene Hochschultheatergruppe mit der sie eigenständig ein Stück entwickelte, das 2018 uraufgeführt wurde.

Seit 2018 studiert sie Regie an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt.
Sie Stipendiatin des Deutschlandstipendiums.

Projekte

2015 | ZWISCHEN GRENZEN | 100° Festival Berlin | Regie und Schauspiel (Stückentwicklung)

2018 | AUF LINIEN | Gloria Kulturpalast Landau | Regie und Schauspiel (Stückentwicklung)

2018 | HAMBACH! | Demokratiefestival am Hambacher Schloss | Regieassistenz

2019 | Simon Stephens- MOTORTOWN | HfMDK | Regie (Szenenarbeit)

2020 | Henrik Ibsen- WENN WIR TOTEN ERWACHEN |HfMDK | Regie

2020 | SISYPHOS (AT) |HfMDK | Text und Regie

2021 | SOLUS- ein Audiowalk | Nationaltheater Mannheim | Text und Regie

2021 | LOSING A. | HfMDK | Regie (Text: Giorgio Ferretti)

2021 | Bertolt Brecht- HERR PUNTILA UND SEIN KNECHT MATTI | Megalomania Theater Frankfurt | Regie