Martin Hublow

LehrauftragBlockflöteFB1 Künstlerische Instrumentalausbildung
T
069-441841
Martin Hublow

See more?

Martin Hublow creates and updates this profile personally - and is consequently responsible for texts, media, external links and all other content.

Martin Hublow

LehrauftragBlockflöteFB1 Künstlerische Instrumentalausbildung
T
069-441841
Martin Hublow

<strong style="color: rgb(0, 0, 0);">Martin Hublow&nbsp;</strong>studierte Blockflöte bei Michael Schneider und Rainer Lehmbruckan der Musikhochschule Frankfurt am Main. Dort absolvierte er die Künstlerische Reifeprüfung mit Auszeichnung und erhielt 1993 das erste Konzertexamen der Hochschule im Fach Blockflöte.&nbsp;Er konzertierte u.a. mit Michael Schneider, Jaap ter Linden, SimonStandage, Konrad Junghänel, Kai Wessel, &quot;La Stagione&quot;, &quot;Musica Antiqua Köln&quot;, dem Gürzenich-Orchester und den Bach-Collegium Stuttgart (HellmuthRilling). Rundfunk- und CD-Aufnahmen entstanden beim HR, SWR, BR, WDR, Radio Bremen und beim Schweizer Radio. Als Solist trat er in Live-Übertragungen der European Broadcasting Union auf.&nbsp;Auf internationalen Wettbewerben wurde er mehrfach ausgezeichnet, so war er mit &quot;Trio Diritto&quot; 1. Preisträger beim &quot;Internationalen Blockflötenwettbewerb Calw&quot; 1992. Mit diesem Ensemble spielte er 10 Uraufführungen zeitgenössischer Werke, u.a. von Rolf Riehm, Caspar Johannes Walter, Violeta Dinescu und György Kurtàg.&nbsp;Als Dozent und Kommissionsmitglied wurde er u.a. von der &quot;International Academy of Early Music&quot; in Warschau und der Studienstiftung des deutschen Volkes eingeladen.&nbsp;An der Frankfurter Musikhochschule unterrichtet er seit 1997 das Hauptfach Blockflöte und hat zusätzlich ein Deputat für Ensemblemusik im Ausbildungsbereich Historische Interpretationspraxis.