An­dre­as Mach

LehrauftragRollenstudiumFB3 Darstellende Kunst
Andreas Mach

Mehr sehen?

Andreas Mach erstellt und aktualisiert dieses Profil selbst – und ist damit verantwortlich für Texte, Medien, externe Links und alle weiteren Inhalte.

An­dre­as Mach

LehrauftragRollenstudiumFB3 Darstellende Kunst
Andreas Mach
Andreas Mach, Jahrgang 57, besuchte von 1978 bis 81 die Staatliche Schauspielschule Berlin (spätere HfS "Ernst Busch") und machte während dieser Zeit erste Bühnen- und Filmerfahrungen. Er übernahm Gastrollen am Deutschen Theater Berlin und am Maxim-Gorki-Theater. Von 1981 bis 83 Festengagement als Schauspieler am Theater der Stadt Cottbus. Danach bis 1986 freischaffend als Schauspieler bei Film, Fernsehen, Theater und Hörfunk beschäftigt.1986 Engagement als Schauspieler und Regisseur am Landestheater Parchim, erste Inszenierung, erste Unterrichtstätigkeit mit Schauspielstudenten. 1987 Übersiedlung in die BRD. Von1988 bis 98 Engagement als Schauspieler am Staatstheater Wiesbaden, daneben Fortsetzung seiner Tätigkeit als Dozent für Schauspiel, weitere Regietätigkeit. Seit August 1998 tätig als freischaffender Schauspieler und Regisseur. Seit 2003 hat er einen Lehrauftrag an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main. Er ist verheiratet und Vater einer Tochter. Er spielte über 50 Rollen am Theater und führte Regie bei über 30 Produktionen. Zahlreich sind seine Auftritte bei Film und Fernsehproduktionen.