Händels „Messiah“: Feiertags­programm auf YouTube

news

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Abstinenz lud die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt erstmals wieder zum Weihnachtskonzert. Traditionell durch die Gesangsklassen initiiert, fand es in diesem Advent in einem großen Kooperationsprojekt mit dem Kammerchor der HfMDK und dem Orchester der Abteilung Historische Interpretationspraxos an zwei Abenden hintereinander statt. Auf dem Programm: Georg Friedrich Händels berühmtes Oratorium „Messiah“ unter der Leitung von Florian Lohmann.

Beglückt waren Publikum und Mitwirkende bei den Konzerten – wer sie verpasst hat, kann noch bis Anfang des neuen Jahres die Aufzeichnung des Livestreams auf unserem YouTube-Kanal ansehen.

Vorschaubild des Videos
Vorschaubild des Videos
Abspielen Button
When you play this video, some of your data is transferred to YouTube. For more details, see ↗ data protection.
Activate Youtube once here
Activate Youtube always