Dances for a new era

pressemitteilung

Seit 2003 präsentiert die Tanzabteilung der HfMDK jährlich ansprechende und anspruchsvolle Programme in Kooperation mit dem Mousonturm – und lockt nun vom 20. bis 22. Mai zum dritten Mal tanzbegeisterte Menschen ins Frankfurt LAB, die bereit sind, sich von der unbändigen Bewegungslust und Experimentierfreude der jungen Tänzerinnen und Tänzer anstecken zu lassen.

Re-connecting | Moving Potentials | Togetherness ...

... gibt Einblicke in ganz unterschiedliche choreographische Ansätze, Arbeitsweisen, Handschriften.

Auf dem Programm stehen neue Choreographien von Simon Mayer und Anton Valdbauer (Alumnus der Tanzabteilung), die zum ersten Mal künstlerische Projekte mit Studierenden des BAtanz entwickeln, sowie ein neues Stück von Sada Mamedova (Alumna der Tanzabteilung), Ausschnitte aus Exhausting Space von Ivan Perez und Revisiting concepts and materials from N.N.N.N. (William Forsythe) von Cyril Baldy.

Durch die Arbeit mit verschiedensten Choreograph*innen haben die Studierenden Gelegenheit, die zahlreichen Facetten ihrer künstlerischen Gestaltungsfähigkeit spielerisch auszuloten – dynamisch, präzise, achtsam, bestechend, forsch!

Fr
20.05.
Sa
21.05.
Su
22.05.

Pressekontakt

Porträt von Sylvia Dennerle, Abteilungsleiterin Presse und Kommunikation
(Foto: Rebecca Hahn)

Dr. Sylvia Dennerle

LeitungPresse und Kommunikation

Dr. Sylvia Dennerle

LeitungPresse und Kommunikation
Porträt von Sylvia Dennerle, Abteilungsleiterin Presse und Kommunikation
(Foto: Rebecca Hahn)

See more?

Dr. Sylvia Dennerle creates and updates this profile personally - and is consequently responsible for texts, media, external links and all other content.